Zum Inhalt der Seite
Kopzeile1
Kopfzeile2
Kopfzeile4
Kopfzeile3
 

Unser Therapieraum

In unserem Therapieraum können unsere Bewohner sich kreativ ausleben, z.B. durch Basteleien für sich selbst oder als Deko für das Haus. Bewohner, die gerne kochen, können ihre eigenen Rezepte mit der Gruppe teilen. Unterstützt werden die Bewohner dabei vom Sozial Begleitenden Dienst.


Kreatives Basteln

Das Kreative Basteln findet jeden Freitagvormittag im Therapieraum statt. Es wird gemalt, mit Tonkarton gebastelt, Glückwunschkarten in 3-D-Technik hergestellt oder mit Serviettentechnik gearbeitet. Entsprechend der Jahreszeiten wird mit Naturmaterialien gebastelt. Gerne werden Anregungen von Bewohnern aufgegriffen. Dabei steht nicht das „Endprodukt“ im Vordergrund, sondern das kreative Gestalten als prozessorientierter Vorgang, der sich stets an den Ressourcen des Einzelnen im Sinne von Erhalten, Stärken und Festigen der vorhandenen Fähigkeiten orientiert. Als Gruppenangebot wird die Kommunikation untereinander und soziales Erleben miteinander gefördert.


Kochen & Backen

Jeden Mittwochmorgen wird im Therapieraum gekocht.

Die Bewohner bereiten die Zutaten vor. Dort wird von den Bewohnern das Obst geschnitten und das Gemüse geputzt.

Gespräche über Rezepte werden geführt und Aufgaben, wie den Tisch eindecken, werden selbstständig von Teilnehmern erledigt.


 
 
Logo der Diakonie   Ein Haus der Diakonie | Haus am Hang - Altenpflegeheim - Osterholz-Scharmbeck | Impressum